Narzissen blühen in voller Pracht

10 Apr 2019

Seit Jahren schon sind sie das blühende Aushängeschild der Stadt Baesweiler, und auch in diesem Frühjahr schmücken sie die Wege und Wiesen: Tausende Narzissen sprießen an den Straßenrändern, Kreisverkehren, an Parkanlagen und auf Friedhöfen – genauer gesagt rund 103.000 Stück.

Bereits seit 1999 werden die Blumenzwiebeln von den Mitarbeitern des Bauhofs gepflanzt. Und es ist noch lange nicht Schluss: Auch in den kommenden Jahren werden weiter Zwiebeln gesetzt. Denn die vielen Narzissen erfreuen im Frühling nicht nur die Baesweiler Bürgerinnen und Bürger, auch auswärtige Besucher zeigen sich begeistert von der gelben Blütenpracht und betonen oft, wie schön sie anzusehen ist.

 

Zurück