Sanierungsarbeiten am Gebäude der Grundschule Beggendorf

20 Feb 2019

Bereits seit Ende der Herbstferien 2018 werden die Beggendorfer Grundschüler aufgrund der anstehenden Sanierungs- und Umbaumaßnahmen an ihrem Schulstandort in Räumlichkeiten der GHS Goetheschule in Baesweiler unterrichtet.

Unmittelbar nachdem der Schulbetrieb den Standort verlassen hat, haben Mitarbeiter des Baubetriebshofes mit vorbereitenden Arbeiten begonnen und erste Entrümpelungs- und auch einfache Entkernungsarbeiten vorgenommen. Bedauerlicherweise ist der mit den Planungen beauftragte Architekt kürzlich verstorben. Sein Architekturbüro wurde geschlossen, so dass die Stadt einen anderen Architekten beauftragen muss.

Zwischenzeitlich wurden nun statische Untersuchungen am Gebäude durchgeführt, die aus Sicherheitsgründen erst nach dem Umzug möglich waren. Leider haben diese ergeben, dass die Statik des Gebäudes eine noch weitergehende Sanierung notwendig macht, als bisher angenommen und kalkuliert. Derzeit wird unter Berücksichtigung der baulichen und wirtschaftlichen Aspekte die weitere Vorgehensweise neu geprüft und entschieden, ob die geplante Sanierung oder ein Neubau sinnvoll ist.

In jedem Fall bleibt der Schulstandort Beggendorf erhalten. Der ursprüngliche Zeitplan kann jedoch nicht eingehalten werden. Diese Entwicklung bedauert die Stadtverwaltung sehr.

Die Eltern der betroffenen Schülerinnen und Schüler sind bereits informiert worden. Über die weitere Entwicklung wird zeitnah im Rahmen einer Bürgerversammlung berichtet.

Zurück