Spielzeug-Tausch-Aktion

30 Nov 2018

Türmen sich bei Ihnen zu Hause auch Spielzeugberge im Keller oder auf dem Dachboden? Versperren Ihnen Puppen, Bauklötze, Kuscheltiere, Puzzle, Spielzeugautos und vieles mehr den Weg? Wenn Sie diese jedoch nicht einfach in den Müll entsorgen möchten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit diese zu spenden oder gegen ein anderes Spielzeug einzutauschen.

Wie bereits 2016 wird es auch in diesem Jahr in der Weihnachtszeit mit Unterstützung der AWA GmbH eine Spielzeugtauschaktion in Baesweiler geben. Ganz im Sinne der Abfallvermeidung können Sie gebrauchtes, aber noch gut erhaltenes, sauberes und funktionstüchtiges Spielzeug im Zeitraum vom 3. bis 13. Dezember im Umweltbüro des Baesweiler Rathauses bei Frau Six (Zimmer 136) oder bei der Klimaschutzmanagerin Frau Tritsch (Zimmer 309) während den Öffnungszeiten der Verwaltung abgegeben. Im Gegenzug erhalten Sie für jedes Spielzeug eine Tauschmarke, gegen die Sie am verkaufsoffenen Sonntag am 16. Dezember von 13.00 bis 18.00 Uhr im Quartiersbüro KREATIV (Kückstraße 21) ein neues Spielzeug eintauschen können. Alternativ können Sie Ihr altes Spielzeug am 16. Dezember auch direkt im KREATIV gegen ein anderes Spielzeug tauschen.

Wer sein altes Spielzeug nicht gegen ein anderes eintauschen möchte, kann dieses natürlich auch spenden. Nicht getauschte Spielzeuge werden nach dem Weihnachtsmarkt an die Baesweiler Tafel weitergegeben.

Die Stadt Baesweiler übernimmt keine Haftung oder Gewähr für Qualität, Vollständigkeit oder Sauberkeit der Spielzeuge. Spiele mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren sowie Computerspiele, Spielkonsolen oder andere elektronische Geräte werden nicht angenommen.

Machen Sie mit, schenken Sie Ihrem Spielzeug ein neues Zuhause und tragen Sie durch den Tausch dazu bei, dessen Lebenszeit zu verlängern und damit Abfallmengen zu reduzieren.

Zurück