Sperrungen

 

Tannenbaumschmücken: Lindenstraße gesperrt

Am Samstag, 23. November, wird zwischen 13 und 18 Uhr, anlässlich des Tannenbaumschmückens der Dorfwerkstatt Beggendorf, die Lindenstraße ab Ecke Pankratiusstraße bis Ecke Werner-Reinartz-Straße gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
 

Straßen.NRW: L225 wird für circa eine Woche voll gesperrt

Im Zuge des Umbaus der Kreuzung „Ludwig-Erhard-Ring/Hauptstraße/Adenauerring/Aachener Straße“ und der Arbeiten an der neuen Ortsumgehung Setterich lässt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen ab Dienstag, 1. Oktober, die Verkehrsführung ändern, um die weiteren Arbeiten zur Umgestaltung der Kreuzung zu einem Kreisverkehrsplatz voranzutreiben. Dies teilt die Behörde in einer Pressemitteilung mit.

Rund eine Woche lang wird an der L225 ab Dienstag, 1. Oktober, die Zufahrt von und nach Übach-Palenberg/Gewerbegebiet und vom Adenauerring aus zur Durchführung der Arbeiten voll gesperrt, so Straßen.NRW weiter. Vom 9. bis 11. Oktober wird der neu hergestellte Kreis provisorisch an die alten Fahrspuren angebunden. Der Verkehr wird zweispurig auf der Aachener Straße/Hauptstraße an der Baustelle vorbeigeführt. Es wird keine Baustellenampel eingerichtet. Die Zufahrt Adenauerring/L50n bleibt währenddessen gesperrt.

Spätestens ab dem 12. Oktober soll der Kreisverkehr provisorisch für den Verkehr freigegeben werden, so der Landesbetrieb. Der Verkehr von Setterich in Richtung Gewerbegebiet kann dann wieder fließen, ebenso der Verkehr vom Gewerbegebiet in Richtung Baesweiler. Die neue L50n wird jedoch noch nicht freigegeben.

Ab dem 6. Januar 2020 sollen dann die Arbeiten zur endgültigen Fertigstellung des Kreisverkehrsplatzes aufgenommen werden. Dann wird der Verkehr auf der Aachener Straße/Hauptstraße mit einer Baustellenampel geregelt. Die Zufahrt von und nach Übach-Palenberg/Gewerbegebiet ist während der Bauarbeiten nicht möglich. Bei sämtlichen Sperrungen sind Umleitungen ausgeschildert – für alle Verkehrsteilnehmer.

Sperrung wegen Kanalbauarbeiten

Wegen Kanalbauarbeiten ist es erforderlich, die Straßen Zur Lohe und Am Streitberg in folgenden Abschnitten voll zu sperren:

Zur Lohe: Kalenderwoche 41 bis 43
Am Streitberg, Haus Nummer 5 bis Ecke Aachener Straße: Kalenderwoche 43 bis 46
Am Streitberg 1 bis 12: Kalenderwoche 46 bis 51.