Kindertheater

14. Mai 2020 16:30

 

Das Kinderlieder-Mitmach-Theater Lila Lindwurm aus Mönchengladbach präsentiert

„Zirkus Bienenstich“

Ein turbulentes Musiktheaterprogramm rund um die bunte Welt des Zirkus für Kinder ab drei Jahren.

Hereinspaziert! Hereinspaziert!

Elke Kamper und Anders Orth heißen Euch willkommen im „Zirkus Bienenstich“ und hoffen, dass es Euch auch diesmal wieder richtig gut bei uns gefällt. Hier dreht sich alles um die bunte Welt des Zirkus, in der das Publikum sich nicht nur von Clowns und Zauberern mitreißen lassen, sondern auch selber das Programm aktiv mitgestalten kann, indem es selber zu Instrumenten greift und lautstark mitmusiziert und als Trampolinartist durch die Luft hüpft und mitsingt und tanzt und, und, und …

Ein turbulentes, musikalisches Kinderlieder-Mitmachtheaterprogramm für die ganze Familie, in der die Zuschauer – ob Groß oder Klein - tänzerisch, mimisch, gesanglich und rhythmisch in das Geschehen einbezogen werden und nach Herzenslust mitmachen und Ratschläge erteilen können. Also – bis demnächst, wenn es heißt: Vorhang auf für den Zirkus Bienenstich!

Lila Lindwurm nennt sich das bereits 1985 vom Kinderliedermacher Anders Orth gegründete Kinderlieder-Mitmach-Theater aus Mönchengladbach. Mittlerweile weit über 4000 Auftritte in ganz Deutschland, Luxemburg, Belgien, Österreich und der Schweiz, mehr als zwölf CDs, Liederbücher und Hörspiele, auf denen Lila Lindwurm Lieder zu hören sind, sprechen für sich. Neun Programme speziell für Kinder im Vorschulalter werden angeboten, in denen immer die Musik im Vordergrund steht. Theaterelemente werden geschickt in die Liedergeschichten eingewoben, so ergibt sich für die kleinen und großen Zuschauer eine fantasievolle Reise in die Welt der Kindermusik, bei der mitmachen, also mitsingen, mittanzen und auf Instrumenten rappeln, klappern, klimpern, scheppern, zum Grundkonzept gehört. Witzig, spritzig, clownig werden so die verschiedensten Themen spannend aufbereitet.
www.lilalindwurm.de

Der Eintrittspreis beträgt 4 Euro pro Person. Karten müssen in Vorfeld bei Christine Skrabal reserviert werden unter 0241/5198-5155 oder per E-Mail an christine.skrabal@staedteregion-aachen.de.

Foto: Leonora Kamper

Ort: Burg Baesweiler, Burgstraße 16

Zurück

German English