Jazzclub Baesweiler

05. Oktober 2022 19:00

Mit drei Konzerten möchte der Baesweiler Pianist und Kulturmanager Florian Koltun in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Baesweiler die erfolgreiche Reihe des Jazzclubs Baesweiler fortsetzten und weiter etablieren. In der zweiten Jahreshälfte dürfen sich Jazzfreunde auf das Franz Brandt Quartett, das Kölner World Fusion Trio „Von Nah & Fern“ und die überregional bekannte Sängerin Sabine Kühlich freuen.

Los geht es mit dem Franz Brandt Quartett am Mittwoch, 5. Oktober, mit den Die Musikern Franz Brandt (Klavier), Johannes Flamm (Saxophon), Martin Löhrer (Kontrabass) und Gerd Breuer (Schlagzeug). Das Quartett besteht in unterschiedlicher Besetzung bereits seit rund 20 Jahren. Stilistisch ist das Quartett im modernen Jazz anzusiedeln, immer swingend, aber gelegentlich auch funky oder mit Anlehnung an klassische Musik. Eine feste Größe in der Aachener Jazz-Szene, die man nicht verpassen sollte.

Das Konzert des Jazzclubs findet mittwochs um 19 Uhr im Kulturzentrum Burg Baesweiler, Burgstraße 16, statt. Die Tickets kosten 15 Euro (10 Euro ermäßigt) und können unter info@eifel-musicale.com, 0160/98749426 oder im Verwaltungsgebäude Baesweiler, Grabenstraße 11, Zimmer 105, erworben werden. Schülerinnen und Schüler bis 18 Jahren haben freien Eintritt.

Ort: Burg Baesweiler, Burgstraße 16

Zurück

German English