Der „Verein zur Betreuung von Kindern der Baesweiler Grundschulen e.V.“ sucht Betreuungskräfte

Der „Verein zur Betreuung von Kindern der Baesweiler Grundschulen e.V.“ sucht für das neue Schuljahr 2021/2022 für die Betreuung an verschiedenen Schulen in der Zeit von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr weitere geeignete Betreuer/innen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung.

Die Arbeitszeit ist unregelmäßig. Sie beträgt voraussichtlich 12,5 Stunden pro Woche.

Interessierte Personen – möglichst mit Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit – können sich beim Verein zur Betreuung von Kindern der Baesweiler Grundschulen e.V., Herrn Wolfgang Ohler, Tel. 02401/800-217 oder Frau Irmgard Waschbüsch, Tel. 02401/800-216 melden.

 

Erwachsenenlotsin/ Erwachsenenlotse für die Schulwegsicherung gesucht

Zur Sicherung der Schulwege für Grundschüler sind im Stadtgebiet Baesweiler an mehreren Straßen Querungshilfen bzw. Fußgänger eingerichtet.

Für die Lotsentätigkeit an diesen Querungshilfen sucht die Stadt dringend eine/n ständige/n Vertreter/in.

Die Tätigkeit erfordert keine speziellen Vorkenntnisse und kann nach einer Unterweisung durch einen Verkehrssicherheitsbeamten der Polizei durch die Lotsen ausgeübt werden.

Für den Lotsendienst wird eine Vergütung gezahlt sowie die notwendige Schutzkleidung zur Verfügung gestellt. Der Lotsendienst findet grundsätzlich während der Schulzeit in den Vormittagsstunden statt.

Bei Interesse an dieser Tätigkeit melden Sie sich bitte telefonisch bei der Personalabteilung der Stadt Baesweiler unter 02401/800-203 oder 02401/800-201