Stellenausschreibungen

Betreuungskraft für Baesweiler Grundschulen

Der „Verein zur Betreuung von Kindern der Baesweiler Grundschulen e.V.“ sucht  zum Schuljahresbeginn 2020/2021 für die Betreuung an verschiedenen Schulen in der Zeit von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr weitere geeignete Betreuer/innen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung.

Die Arbeitszeit ist unregelmäßig. Sie beträgt voraussichtlich 12,5 Stunden pro Woche.

Interessierte Personen – möglichst mit Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit – können sich beim „Verein zur Betreuung von Kindern der Baesweiler Grundschulen e.V.“,  Herrn Wolfgang Ohler, Tel. 02401/800-217, oder Frau Irmgard Waschbüsch, Tel. 02401/800-216, melden.

 

„Aufsichtskraft“ für den Vertretungsfall für das Jugendcafé

Die Stadt Baesweiler sucht eine

„Aufsichtskraft“ für den Vertretungsfall für das Jugendcafé

Das Jugendcafé ist ein offener Treff für Jugendliche. Diese haben dort die Möglichkeit, sich völlig zwanglos zu treffen, ohne Vorgabe eines Programms.

Gesucht wird eine Aufsichtskraft, die freitags in der Zeit von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr ihren Dienst gemeinsam mit einer zweiten Kraft im Jugendcafé verrichtet.

Die aufsichtführende Person sollte mindestens 21 Jahre alt sowie zeitlich flexibel sein. Folgende Tätigkeiten sind von ihr zu erledigen:

  • Aufsichtführung
  • Bedienung der Musikanlage
  • Verkauf von Getränken
  • Verkauf von Süßigkeiten und kleinen Imbissen

Interessenten richten bitte ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

Bürgermeister der Stadt Baesweiler
- Personalabteilung -
Postfach 1180

52490 Baesweiler