„Pubertätscoach“ Matthias Jung zu Gast bei Kultur nach 8

Matthias Jung
Foto: Matthias Jung

Matthias Jung, Deutschlands erfolgreichster Familien- und Pubertätscoach, Diplom-Pädagoge, zweifacher Vater und SPIEGEL-Bestseller-Autor, präsentiert bei Kultur nach 8 am Donnerstag, 7. Juli, 20.08 Uhr, im Kulturzentrum Burg Baesweiler, Burgstraße 16, sein neues Programm „Erziehungsstatus: Kompliziert! Pubertät im Anmarsch“. Wer hat Kinder am Anfang der Pubertät? Wer war selbst mal in der Pubertät? Und wer ist der Meinung, dass die Pubertät eines Mannes niemals endet? Der ist richtig im Programm von Matthias Jung.

Unser Kind verändert sich: Eltern nerven mit Hausaufgaben. Ständige Widerworte und endlose Diskussionen. Nur noch Bildschirm auf dem Schirm. Das Kind will oft Geld und zieht sich aufs Zimmer zurück. Willkommen zur Show: Bares und Rares! Der Beginn der Pubertät ist eine Phase zwischen Kindheit und Jugend. Weniger Lego, dafür mehr Ego.

Es „hormoniert“ prächtig. Wir erkennen unser eigenes Kind oft nicht mehr wieder. Es ist wie bei einer 2. Geburt. Und wer hätte gedacht, dass man die Atemübungen aus dem Geburtsvorbereitungskurs zehn Jahre später noch einmal braucht. Aber keine Sorge: Matthias Jung kommt im vorpubertären Sturm der Gefühle den Erwachsenen und Eltern erneut zu Hilfe.

Er findet eine Balance zwischen Liebe, Geborgenheit und Stabilität. Er möchte aber auch Freiheiten geben, um unsere Kinder auf dem Weg zu einem selbstbewussten Jugendlichen zu unterstützen.
Also: Der kluge Mann (und die kluge Frau) chillt vor! Denn Unwissenheit schützt vor Pubertät nicht. Das Programm ist eine einzigartige Mischung aus Sachverstand und Humor, faktenreich und äußerst unterhaltsam! So kommen ihr Kind und Sie entspannt durch die Pubertät. Nah an den Eltern. Nah an den Kindern. Nah an der Pubertät.

Karten zum Preis von 10 Euro sind im Verwaltungsgebäude Baesweiler, Grabenstraße 11, Zimmer 105, oder an der Abendkasse erhältlich. Die Regeln der am Veranstaltungstag geltenden Coronaschutzverordnung sind zu beachten.

 

Programm 2022

06.01.2022
HG Butzko - „aber witzig“

03.02.2022
Christoph Brüske - „Willkommen in der Rettungsgasse“

03.03.2022
Johann Theisen - „Ein Tollpatsch gibt Vollgas“

07.04.2022
Moritz Netenjakob - „Das Ufo parkt falsch“

05.05.2022
Anne Folger - „Fußnoten sind keine Reflexzonen“

02.06.2022
Frank Küster - „8 nach 8 - Die Küster Nacht“

07.07.2022
Matthias Jung - „Erziehungsstatus: Kompliziert! Pubertät im Anmarsch“

04.08.2022
Matthias Ningel - „Widerspruchreif“

01.09.2022
Jürgen B. Hausmann - "direkt von vor der Haustür"

06.10.2022
Die netten Koketten - „Geben Sie acht… Alles andere ist riskant!“

03.11.2022
Frank Küster - „8 nach 8 - Die Küster Nacht“

01.12.2022
Jürgen B. Hausmann - "direkt von vor der Haustür"

Weitere Informationen zum Programm finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.